Unser Kind haben wir von Geburt an mit Stoffwindeln gewickelt. Als schon nach ca. 10 Monaten unsere neu gekauften Stoffwindeln langsam kaputt gingen fing ich an mich intensiver mit Stoffwindeln und anderen ökologischen Alternativen zu beschäftigen. Wir benutzten während der Wickelzeit verschiedene Stoffwindeln und komopstierbare Wegwerfwindeln, sowie ganz selten FSC-Windeln welche nicht kompostierbar sind.

 

Es gibt verschiedene Gründe weshalb es Sinn macht sich mit Windeln zu beschäftigen.

  • GesundheitDSC_2398
  • Geld
  • Zeit
  • Umwelt
  • Komfort
  • u.v.a.m.

 

Wickeln mit Stoff- oder Ökowindeln ist weder total „Öko“ noch aufwändig. Es kann jedoch ziemlich schwierig sein in der Vielzahl von (Stoff-)Windelsystemen für sich das Richtig zu finden. Vielfach ist es auch nicht DAS richtig System sondern empfiehlt es sich eine Kombination von verschiedenen Windeln anzustreben.

 

Wenn du mit mir zusammen herausfinden möchtest welches System zu Deinem Baby und Deiner Familie passt berate ich Dich gerne.

 

Bei Bedarf lasse ich in meine Windelberatung auch gerne Aspekte bezüglich Kinästhetik Infant Handling und Windelfrei miteinfliessen.

 

Ich freue mich auf Deine Kontaktaufnahme