Pilz-Hirsotto

  • DSC_9694
  • Zwiebeln mit Kokosöl andünsten
  • Hirse dazu geben, kurz mit dünsten.
  • Wasser und etwas Gemüsebrühe dazu geben und das ganze kochen.
  • 1-2 Birnen in Würfel schneiden und dazu geben.
  • in einer anderen Pfanne Pilze mit etwas Kokosfett und Knoblauch anbraten.
  • die Pilze zu der Hirse geben und noch kurz mit kochen.
  • etwas Reis cuisine daruter rühren.
  • Schnittlauch darüfer streuen.

Stangenbohnen mit veganen “Speckwürfeli”

DSC_9339

  • Stangenbohnen dämpfen
  • Für die Sauce: Zwiebeln andünsten, in Würfel geschnittene Austernseitlinge und getrocknete Tomaten dazugeben und etwas Tamari darüber giessen.
  • Im Teller die Sauce über den Bohnen verteilen. Etwas Reis cuisine/Rice cuisine darüber giessen und fein geschnittener Knoblauch darüber verteilen.
  • Nach belieben würzen mit Pfeffer, Salz, Kurkuma, Thymian etc.

Zitronen-Fenchel-Reis

DSC_7442

  • Zwiebeln andünsten.
  • Reis, Gemüsebrühe und Wasser dazugeben und das Ganze kochen.
  • Eine Zitrone schälen, in kleine Stücke schneiden und dazugben.
  • Ein Apfel und ein Fenchel in Stücke schneiden und dazu geben.
  • Kurz vor dem anrichten etwas Senf und eine Packung reis cuisine darunter rühren.
Veröffentlicht unter Reis

Blumenkohl-Rosinen-Salat

DSC_6704

  • Salatsauce: Leinsamenöl, weisser Balsamico, Mandelmus, Ursalz und Kurkuma.
  • Roher Blumenkohl in Stücke schneiden.
  • Rosinen dazugeben.
  • frische Petersilie klein schneiden und dazu geben.
Veröffentlicht unter Salate

Quinoa mit Kicherebsensprossen und Butterrüben

  • DSC_6445
  • Zwiebeln andünsten und Quinoa, Wasser und Gemüsebrühe dazu geben.
  • Butterrüben und Brokkoli schneiden, dazugeben und alles kochen.
  • Mandelmuss mit Wasser vermischen und kurz vor dem anrichten mit Mungbohnensprossen und Kichererbsensprossen darunterrühren.
Veröffentlicht unter Quinoa

Ofenkartoffeln mit Pilzlisauce und Rüebli

  • DSC_6381
  • Kartoffeln schälen und schneiden.
  • Kartoffeln mit Öl bestreichen und im Ofen bei ca. 180 Grad backen.
  • Zwiebeln schneiden und andünsten.
  • Pilze schneiden und zu de Zwiebeln geben und mit andünsten.
  • vor dem anrichten etwas reis cuisine unter die Pilze rühren.
  • Rüebli in Streifen schneiden.
  • Über die Kartoffeln etwas Schnittlauch streuen.

Fruchtleder

DSC_5303DSC_5299

  • Um Fruchtleder herzustellen werdn Früchte püriert, die Masse auf einem Packpapier ausgestrichen und anschliessend wird es bei 35-50 Grad gedörrt. (Im Dörrautomaten oder im Backofen bei leicht geöffneter Backofentüre) Die Dörrdauer kann je nach Dörrgerät variieren. Bei mir hat es ca, 17 Stunden gedauert.
  • Variante 1: Bananen, Vanilliepulver und Zitronensaft
  • Variante 2: Kiwi, Mandelmus und Datteln
  • Varante 3: Bananen und Datteln mit Brennesselsamen bestreut.
  • Varante 4: Orangen, Bananen mit gestrockneten Buchweizenkeimlingen bestreut.
  • Variante 5: Bananan, Carob und Datteln

gedörrte Avocado

IMG_20160419_175108

  • Avocados in Stücke schneiden.
  • Auf einem Dörrblech oder Blech auslegen.
  • ca. 7 Stunden im Dörrautomaten oder im Backofen bei 35-50 Grad dörren. (Die Backofentüre einen Spalt offen lassen indem du eine Holzkelle einklemmst)
  • Ev. etwas Salz darüber streuen.

Quinoa-Curry

IMG_20160418_113159

  • Zwiebeln andünsten, Quinoa, Gmüsebrühe, Curry und Wasser dazugeben und kochen.
  • Rüebli schneiden und dazugeben.
  • Blumenkohl in kleine Stücke schneiden und dazu geben.
Veröffentlicht unter Quinoa